COLOP Akademie Rumänien 2017

Es war großartig. Es war lehrreich. Es war lustig, nützlich und interessant.

Die COLOP Akademie Rumänien 2017 fand zwischen dem 17. und 19. Februar statt 2017. Es war eine Veranstaltung, die Theorie und Praxis mit Networking kombinierte. Über 200 Unternehmer aus der Stempelbranche versammelten sich in der Mitte des Landes in Sinaia – vielleicht der älteste und bekannteste Ort im Land.

Das Treffen, das für die Mitglieder der COLOP-Community immer eine große Freude ist, wurde in den letzten Jahren zur Tradition. Für viele Teilnehmer ist die Veranstaltung eine einzigartige und willkommene Gelegenheit, um mit Gleichgesinnten zu sprechen und um Ideen, Inspiration und Motivation auszutauschen. Das COLOP Team veranstaltete das Treffen in einem ansprechenden Hotel, das hervorragende Bedingungen für die gesamte Veranstaltung bot.

Die Konferenz selbst war sehr konstruktiv, aber auch der unterhaltende Teil war super. Am lustigsten war das Abendessen am Freitagabend, das durch die tolle Atmosphäre und das spezielle Live-Musik Programm positiv verstärkt wurden.


Neue Produkte und Entwicklungstrends standen im Fokus der Konferenz. Es wurden gemeinsame Probleme sowie besondere Situationen diskutiert. Die Workshops und ausgestellten Produkte haben eine spürbare und wertvolle Erfahrung geschaffen.


Die Veranstaltung wurde mit einem wichtigen Feedback aus den vorab eingesammelten Fragebögen und bedeutenden Akquisitionsanfragen abgeschlossen.
Zu guter Letzt wurde der Wettbewerb „Österreich 2018“ vorgestellt, der Neugier, Phantasie und Interesse der Teilnehmer weckte. Dabei werden ca. 30 Personen der COLOP-Community-Mitglieder die Möglichkeit erhalten den COLOP-Hauptsitz in Österreich zu besuchen.

Ihr COLOP Team