Der COLOP e-mark® gewinnt den EOPA 2020!

Der EOPA- Preis (European Office Products Award) in der Kategorie „Produkt des Jahres“ ging dieses Jahr an den COLOP e-mark! Im Rahmen der Konferenz „OPI Partnership“ welche von 8.-10. März 2020 in Amsterdam stattfand, wurde im Zuge der feierlichen Zeremonie am Abend des 9. März diese international renommierte Auszeichnung an COLOP Geschäftsführer Ernst Faber verliehen.

Der EOPA Award ist einer der begehrtesten Preise in der Office Products-Welt – große Marken und fantastische Produkte haben ihn in der Vergangenheit bereits gewonnen – nun konnte ihn COLOP mit dem e-mark erringen.

In seinem Eröffnungsstatement erklärte Steve Hilleard - CEO des international bedeutenden OPI Magazins: „Die Zukunft wird sehr herausfordernd sein und nur die Erfolgreichsten werden überleben. Es freut uns heute die Besten der Besten in unserer Branche zu ehren: herausragende neue Produkte und Innovationen, „Leadership“ und fortschrittliche Firmen, welche herausragend in ihren Bereichen sind.“

Die hochkarätige Jury, zusammengesetzt aus Führungspersönlichkeiten der Büroartikelbranche, beurteilte die Produktinnovation und unternehmerische Leistung seitens COLOP und kommentierte die Entscheidung wie folgt: „Es ist wirklich schwierig etwas Neues und Innovatives in diesem sehr traditionellen Bereich zu entwickeln. COLOP hat Herausragendes geleistet und legt mit dem e-mark auch die Basis für neuen wirtschaftlichen Erfolg“

Neben dem Gewinner COLOP waren folgende herausragende Firmen für diesen prestigeträchtigsten Award für die Shortliste nominiert: ACCO Brands, Avery, Duracell und Fellowes.

Geschäftsführer Ernst Faber wurde zur feierlichen Überreichung auf die Bühne geholt und freute sich über die Auszeichnung: „Dieser Award bedeutet unglaublich viel für mich. Es freut mich vor allem für unsere Mitarbeiter, die unermüdlich für COLOP und im speziellen für den e-mark arbeiten. Herzlichen Dank an das COLOP-Team - dieser Preis gehört uns allen. Es ist eine klare Bestätigung, dass unser eingeschlagene Weg der absolut Richtige ist.“

„Dass COLOP diesen Award hier in Amsterdam entgegen nehmen konnte ist eine sehr spezielle Auszeichnung. Sie gibt uns einen weiteren Motivationsschub und ist sehr wertvoll für alle unsere Unternehmensbereiche. Auch dem traditionellen Stempelbereich gibt es viel Unterstützung und wir können sehr stolz sein, dass wir uns gegen herausragende Unternehmen bzw. deren tolle Produktinnovationen durchsetzen konnten“, betont Franz Ratzenberger.

COLOPs e-mark erhielt bereits einige nationale wie internationale Preise für Design und Innovation. Neben dem begehrten Red Dot Award 2019 (Honourable Mention), wurde der e-mark erst kürzlich mit dem IF-Designpreis 2020 prämiert.
In Österreich wurde COLOPs mobiler Drucker mit einem oberösterreichischen Innovationspreis ausgezeichnet. Neben dem Benelux Office Products Award 2019 in der Kategorie „Office Supplies“, erhielt er den Stationers' Innovation Excellence Awards 2019 in Großbritannien in der Kategorie Produktdesign. Es folgten unter anderem die Goldmedaille auf der Marketingmesse in Polen sowie der Product Excellence Award in Singapur sowie der Product Design Award in Kuba.

Mit dem EOPA Award 2020 darf sich COLOP über einen großartigen Erfolg und über eine weitere wichtige internationale Auszeichnung freuen.