Datenschutzerklärung

1. Informationen zum Betreiber von colop.com und Kontaktdaten

colop.com ist eine Website, welche durch die COLOP-Stempelerzeugung Skopek Gesellschaft m.b.H. & Co. KG, Dr.-Arming-Straße 5, A-4600 Wels, betrieben wird („COLOP“). Bei Aufruf und Nutzung von colop.com werden Daten erhoben und verwendet, die – wie im Folgenden näher beschrieben – personenbezogen sein bzw. Ihre Privatsphäre beeinflussen können.

In dieser Datenschutzerklärung wird beschrieben, welche Daten bei Ihrem Besuch auf dieser Website erhoben und zu welchem Zweck diese genutzt werden. Wir ersuchen Sie daher die folgende Datenschutzerklärung genau durchzulesen, bevor Sie dieser zustimmen und die Website weiter nutzen.

Die Erhebung, Verarbeitung und Verwendung der Daten durch COLOP erfolgt stets in Einklang mit den gesetzlichen Vorschriften, insbesondere in Übereinstimmung mit der Datenschutz-Grundverordnung VO (EU) 2016/679 („DS-GVO“) und dem Telekommunikationsgesetz (TKG) 2003.

Verantwortlicher der Verwendung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Sinne der DS-GVO ist COLOP. Sollten Sie Fragen zu Schutz und Sicherheit Ihrer Daten haben oder Ihre Rechte und Ansprüche im Zusammenhang mit Datenschutz geltend machen wollen (bspw der Verwendung Ihrer Daten widersprechen oder diese richtigstellen wollen), wenden Sie sich bitte telefonisch an 07242/66 104, per Telefax an 07242/46 664 oder per E-Mail an [javascript protected email address].

2. Erhebung und Zwecke der Datenverarbeitung

Jeder Aufruf der Website colop.com wird seitens COLOP protokolliert. Konkret werden dabei insbesondere die anonymisierte IP-Adresse protokolliert und gespeichert, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu optimieren (siehe Punkt 3).

Weiters erhebt COLOP Daten über jeden Zugriff auf die Website zum Zwecke der Anfertigung von Serverlogfiles. Zu den Zugriffsdaten gehören der Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp sowie dessen Version, das Betriebssystem des Users, die zuvor besuchte Seite sowie die IP-Adresse und der anfragende Provider. Wir verwenden die Protokolldaten lediglich für statistische Zwecke nämlich zur Auswertung zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Website-Auftrittes. Wir behalten uns jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung der Website besteht.

COLOP verarbeitet darüber hinaus die von Nutzern bekannt gegebenen bzw auf colop.com eingegebenen Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme, sofern der Nutzer dies wünscht. Eine detaillierte Darstellung der einzelnen Datenanwendungen sowie der im Einzelnen gespeicherten Daten finden Sie im Folgenden:

2.1. Datenverarbeitung zum Zweck der Kontaktaufnahme

COLOP bietet Nutzern die Möglichkeit, mit COLOP über ein Online-Formular in Kontakt zu treten:
Nutzer geben die dafür notwendigen Daten, nämlich Name, E-Mail-Adresse, Land, Unternehmen, Telefonnummer, Adresse, Tätigkeitsfeld der Firma und Nachricht in ein Online-Formular ein und übertragen diese über eine verschlüsselte Verbindung an COLOP.

Diese Daten werden von COLOP gespeichert und für folgende Zwecke (die „Zwecke“) verwendet: Klärung aller Anfragen und Kommentare, Bearbeitung der Kontaktanfrage.

Durch das Absenden des Online-Formulars (Klick auf Button „Senden“) geben Sie Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Verarbeitung und Speicherung der Daten zu den Zwecken wie in Pkt. 2.1. definiert. Falls Sie angeben, sich außerhalb von Österreich zu befinden, erklären Sie außerdem Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Übermittlung der eingegebenen Daten an den für das von Ihnen angegebene Land zuständigen COLOP-Partner zum Zwecke der Klärung aller Anfragen und Kommentare sowie der Bearbeitung der Kontaktanfrage durch den lokalen COLOP-Partner. Die Übermittlung an den lokalen COLOP-Partner kann (abhängig vom Inhalt und Gegenstand Ihrer Anfrage) im Sinne des Art 49 Abs 1 lit b DS-GVO zur Durchführung von vorvertraglichen Maßnahmen auf Antrag der betroffenen Person notwendig sein, wenn die Einbindung des lokalen COLOP-Partner zur genauen und zielgerichteten Beantwortung Ihrer Anfrage bzw der Erledigung Ihres Anliegens notwendig ist. Soweit der lokale COLOP-Partner in einem Drittland liegt werden Sie ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Datenübermittlung ohne Vorliegen eines Angemessenheitsbeschlusses und ohne geeignete Garantien erfolgt und folglich nicht sichergestellt werden kann, dass der Empfänger ein angemessenes Datenschutzniveau gewährleistet.
Sie haben die Möglichkeit, die von Ihnen erteilte Zustimmung jederzeit zu widerrufen, indem Sie sich telefonisch an 07242/66 104, per Telefax an 07242/46 664 oder per E-Mail an [javascript protected email address] wenden.

2.2. Download per E-Mail

COLOP bietet Nutzern die Möglichkeit, über ein Online-Formular Dokumente herunterzuladen. Der Download kann als ZIP-Datei oder als Versand via E-Mail erfolgen. Im Falle eines Versands via E-Mail verarbeiten wir die angegebene E-Mail-Adresse für die Zwecke des Versands der gewünschten Dokumente. Die E-Mail-Adresse wird längstens für die Dauer der Verjährungsfrist für Haftung aus vorvertraglichen Erklärungen gespeichert und nur an zum E-Mail-Versand eingesetzte Auftragsdatenverarbeiter übermittelt.

3. Cookies

3.1 Verwendung von Cookies
Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die insbesondere eine Analyse der Benutzung von colop.com durch Sie ermöglichen. COLOP verwendet bzw setzt Cookies in Übereinstimmung mit der unionsrechtlichen und österreichischen Rechtslage (Art 5 Abs 3 E-Privacy-RL sowie § 96 Abs 3 TKG 2003).

colop.com benötigt zur korrekten Funktionsweise das Setzen von „Cookies“, und zwar zur Speicherung der Sprachpräferenz von Usern und um die Funktionsweise der Webseite effizienter zu gestalten.

Nur in jenen Fällen, in denen der alleinige Zweck die Durchführung der Übertragung einer Nachricht über ein Kommunikationsnetz ist oder, wenn dies unbedingt erforderlich ist, damit COLOP den Dienst der Informationsgesellschaft, der von Ihnen ausdrücklich gewünscht wurde, zur Verfügung stellen kann, werden Cookies ohne Ihre vorherige Einwilligung verwendet bzw gesetzt. In diesen Fällen können Sie die Verwendung bzw. Setzung von Cookies durch entsprechende Änderung Ihrer Browsereinstellungen verhindern. Es kann dann allerdings passieren, dass Sie nicht alle Services von COLOP im gewohnten Ausmaß in Anspruch nehmen können.

Bei Verwendung bzw Setzung von Cookies, welche personenbezogene Daten beinhalten bzw die Privatsphäre berühren, holt COLOP vorab Ihre Zustimmung ein, und zwar über Ihr aktives Verhalten, indem Sie nach Information über die Zwecke der verwendeten Cookies durch und über unseren Cookie-Banner auf colop.com weiternavigieren und damit Ihre Zustimmung zur Setzung von Cookies geben.

Über einen Link im Cookie-Banner haben Sie die Möglichkeit, weitere Informationen über die einzelnen Cookies zu erhalten und über die Einstellungen Ihres Browsers können Sie das Setzen aller Cookies blockieren.

Weiters können Sie den Einsatz von Cookies auf unserer Website generell deaktivieren, in dem Sie auf folgenden Button klicken

3.2 Cookies von Dritten
Wenn Sie eine Seite auf colop.com besuchen, die eingebettete Inhalte (zB von YouTube) enthält, werden möglicherweise auch Cookies von diesen Webseiten gespeichert. Die Cookie-Einstellungen von Dritten werden von uns nicht kontrolliert. Wir empfehlen daher, Informationen zur Verwendung von Cookies auf der jeweiligen Webseite einzuholen.

3.3 Facebook Pixel, Facebook Custom Audiences und Facebook-Conversion
Unsere Website verwendet die Remarketing-Funktion "Facebook-Pixel“. Diese Funktion wird grundsätzlich von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, zur Verfügung gestellt. Gegenüber Nutzern innerhalb des Gebiets der Europäischen Union erfolgt die Zurverfügungstellung, soweit uns bekannt, seitens der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland.

Zweck dieser Remarketing-Funktion ist es, Besuchern dieser Website interessensbezogene Werbungen (sog. „Facebook-Ads“ oder „Instagram-Ads“) zu präsentieren, wenn diese das soziale Netzwerk „Facebook“ und/oder das soziale Netzwerk „Instagram“ nutzen, Zielgruppen-Segmente zu erstellen (Custom Audiences) und die Facebook- sowie Instagram-Nutzer Resonanz zu analysieren (Facebook Conversion). Über die in diese Website eingebettete Remarketing-Funktion von „Facebook-Pixel“ wird bei Aufruf unserer Seite eine direkte Verbindung zu den Servern des sozialen Netzwerks „Facebook“ bzw des sozialen Netzwerks „Instagram“ hergestellt. Dadurch wird an den Server des jeweiligen sozialen Netzwerks übermittelt, dass Sie diese Seite besucht haben. Facebook und Instagram werden diese Information verarbeiten, gegebenenfalls Ihrem Facebook-Account bzw Instagram-Account zuordnen und zur Generierung von interessensbezogener Werbung verwenden.

Rechtsgrundlage für die Verwendung der Remarketing-Funktion „Facebook Pixel“ ist Art 6 Abs 1 lit f DS-GVO (berechtigtes Interesse), weil wir ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Besucherverhaltens haben, um unser Webangebot und/oder unsere Werbung den Interessen der Besucher anzupassen.

Sie haben jedoch die Möglichkeit, Widerspruch gegen die Nutzung dieser Funktion zu erheben. Einerseits können Sie hierzu in Facebook bzw Instagram Einstellungen treffen, um die Arten der angezeigten Werbeanzeigen zu definieren. Weiters können Sie den Einsatz von Cookies auf unserer Website generell deaktivieren, in dem Sie auf

Facebook-Pixel wird verwendetNICHT verwendet.

klicken.

Nähere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch Facebook entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/.
Nähere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch Instagram entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Instagram unter https://help.instagram.com/402411646841720.

3.4 Google Analytics
Unsere Website verwendet Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung unserer Website durch Sie ermöglichen. Insbesondere haben wir auch die Nutzung von demographischen Daten durch Google Analytics aktiviert (Google Signals). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Aufgrund der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unserer Website wird Ihre ermittelte IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Lediglich in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber sowie über demographische Statistiken der Nutzer der Website zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Wenn Sie Google Analytics für alle Webseiten deaktivieren möchten, laden Sie folgendes Browser Ad On für Ihren Webbrowser herunter und installieren Sie es: Google Analytics Opt-out Browser Add-on

Wenn Sie bei Ihrem Besuch auf unserer Website nicht auf Google Analytics getrackt werden möchten:

Google-Analytics wird verwendetNICHT verwendet.

Google-Optimize wird verwendetNICHT verwendet.

3.5 Google Remarketing
Unsere Website verwendet die Remarketing-Funktion "Google Remarketing“ der Google, Inc.

Zweck dieser Remarketing-Funktion ist es, Besuchern dieser Website im Rahmen des Google-Werbenetzwerks interessensbezogene Werbungen zu präsentieren. Hierzu speichert Ihr Browser sog. „Cookies“ auf Ihrem Endgerät. Diese ermöglichen es, dem Google Werbenetzwerk Besucher wiederzuerkennen, wenn diese eine Website aufruft. Dabei wird Google wird diese Information verarbeiten und zur Generierung von interessensbezogener Werbung verwenden.

Rechtsgrundlage für die Verwendung der Remarketing-Funktion „Google Remarketing“ ist Art 6 Abs 1 lit f DS-GVO (berechtigtes Interesse), weil wir ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Besucherverhaltens haben, um unser Webangebot und/oder unsere Werbung den Interessen der Besucher anzupassen. Nach eigenen Angaben von Google werden aber bei durch das Google Remarketing-Tool keine personenbezogene Daten verarbeitet.

Sie haben dennoch die Möglichkeit, Widerspruch gegen die Nutzung dieser unter http://www.google.com/settings/ads Einstellungen treffen, um die Arten der angezeigten Werbeanzeigen zu definieren. Weiters können Sie den Einsatz von Cookies auf unserer Website generell deaktivieren, in dem Sie auf

Google-Remarketing wird verwendetNICHT verwendet.

klicken.

Nähere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch Google entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google unter http://www.google.com/privacy/ads/.

3.6 Google Adwords Conversion Tracking
Unsere Website verwendet außerdem die Funktion "Google Adwords Conversion Tracking“ der Google, Inc. Dieses Tool ist eine Analysedienst der Google Inc. und führt dazu, dass nach erfolgtem Klick auf Ihrem Endgerät ein sog. „Cookie“ abgelegt wird. Diese Cookies haben nach uns zur Verfügung stehenden Informationen eine begrenzte Gültigkeit, speichern keine personenbezogenen Daten können somit nicht zur Identifizierung herangezogen werden. Soweit das Cookies noch gültig ist und Sie eine bestimmte Site unserer Website besuchen, können wir und Google erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Zweck des Tools besteht in der Anfertigung von Conversion-Strategien. Hierbei erfahren wir die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf eine unserer Anzeigen geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden.

Rechtsgrundlage für die Verwendung des Google Adwords Conversion Trackingist ist Art 6 Abs 1 lit f DS-GVO (berechtigtes Interesse), weil wir ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Besucherverhaltens haben, um unser Webangebot und/oder unsere Werbung den Interessen der Besucher anzupassen. Nach eigenen Angaben von Google werden aber bei durch das Google Adwords Conversion Tracking-Tool keine personenbezogene Daten verarbeitet.

Sie haben dennoch die Möglichkeit, Widerspruch gegen die Nutzung dieser unter http://www.google.com/settings/ads Einstellungen treffen, um die Arten der angezeigten Werbeanzeigen zu definieren. Weiters können Sie den Einsatz von Google Adwords Cookies auf unserer Website deaktivieren, in dem Sie auf

Google-Ads Tracking wird verwendetNICHT verwendet.

klicken.

Nähere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch Google entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google unter http://www.google.com/privacy/ads/.

3.7 LinkedIn
Unsere Website verwendet außerdem „LinkedIn“ Social-Media Plugins. Dies bedeutet, dass gewisse Inhalte der LinkedIn-Plattform auf unserer Site implementiert werden. Eine Datenverarbeitung durch uns findet nicht statt. Wenn Sie aber Kunde/Klient der LinkedIn-Plattform sind, kann es zur Verarbeitung Ihrer Daten durch LinkedIn kommen.

Nähere Informationen entnehmen Sie daher Datenschutzerklärung von LinkedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

LinkedIn Insight Tag
Unsere Website verwendet außerdem den „Insight-Tag“ der Social Media Plattform „LinkedIn“ der LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Irland. Dabei handelt es sich um einen Javascript-Code, welcher unserer Website hinzugefügt wurde und das Sammeln von Daten zu den Besuchen auf unserer Webseite, einschließlich URL, Referrer-URL, IP-Adresse, Geräte- und Browsereigenschaften, Zeitstempel und Seitenansichten ermöglicht. Diese Daten werden verschlüsselt, innerhalb von sieben Tagen anonymisiert und die anonymisierten Daten werden innerhalb von 90 Tagen gelöscht. LinkedIn teilt keine personenbezogenen Daten mit uns als dem Eigentümer und Betreiber der Webseite, sondern bietet nur zusammengefasste Berichte über die Webseiten-Zielgruppe und die Anzeigeleistung. LinkedIn bietet außerdem ein Retargeting für Webseitenbesucher, sodass der Eigentümer der Webseite mit Hilfe dieser Daten zielgerichtete Werbung außerhalb seiner Website anzeigen kann, ohne dass das Mitglied dabei identifiziert wird. Mitglieder von LinkedIn können die Nutzung ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken in ihren Kontoeinstellungen steuern (Verweis auf: https://www.linkedin.com/psettings/advertising/actions-that-showed-interest).

Mehr Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von LinkedIn unter https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an LinkedIn sowie die Verarbeitung dieser Daten durch LinkedIn verhindern, indem Sie ein Opt-Out-Cookie setzen, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Hierzu klicken Sie auf diesen Link

LinkedIn Insights wird verwendetNICHT verwendet.

Der Opt-Out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur für unsere Website und wird auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie die Cookies in diesem Browser, müssen Sie das Opt-Out-Cookie erneut setzen.

Die Datenverarbeitungen sind jeweils nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO gerechtfertigt, da wir ein berechtigtes Interesse daran haben, Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen und die Nutzung unserer Website auszuwerten.

3.8 Hotjar
Wir verwenden auf unserer Webseite das Cookie „Hotjar“ Hotjar der Hotjar Limited (Level 2, St Julian’s Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julian’s STJ 1000, Malta) um Besucherdaten statistisch auszuwerten.

Hotjar ist ein Dienst, der das Verhalten und das Feedback von Nutzern auf Webseiten durch eine Kombination von Analyse- und Feedback-Tools analysiert. Dazu haben wir mittels dieses Cookies einen Tracking-Code auf unserer Website integriert, der an die innnerhalb der EU gelegenen Server von Hotjar übertragen wird. Konkret kontaktiert dieser Tracking-Code die Server von Hotjar und sendet ein Skript an den Computer oder das Endgerät, mit dem Sie auf unsere Webseite zugreifen. Das Skript erfasst bestimmte Daten in Bezug auf die Interaktion des Nutzers mit der entsprechenden Webseite. Diese Daten werden dann zur Verarbeitung an die Server von Hotjar gesendet.

Mehr Details zur Datenschutzrichtlinie und welche Daten auf welche Art durch Hotjar erfasst werden finden Sie auf https://www.hotjar.com/legal/policies/privacy.

Sie können die Verarbeitung von Daten durch Hotjar verhindern, indem Sie den Hotjar Opt Out aktivieren:

Hotjar-Tracking wird verwendetNICHT verwendet.

Die Datenverarbeitungen sind jeweils nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO gerechtfertigt, da wir ein berechtigtes Interesse daran haben, die Nutzung unserer Website auszuwerten.

3.9 Haftungsausschluss
Wir übernehmen keinerlei Haftung für Schäden, die Ihnen durch die Verwendung Ihrer Daten durch Facebook, Google oder anderer Dritt-Seiten entstehen.

4. Datenweitergabe

Ihre Daten werden nur an Dienstleister sowie ggf gemäß Punkt 2.1. an lokale COLOP-Partner überlassen. Eine sonstige Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht.

Der Webauftritt von COLOP kann Werbung von anderen Unternehmen und auch Links zu anderen Websites beinhalten. An diese Unternehmen werden von uns keine Sie betreffenden Daten direkt weitergegeben.

5. Inhalt der Website

COLOP übernimmt keine Gewährleistung für die Richtigkeit, Aktualität, Qualität oder Vollständigkeit der auf dieser Website enthaltenen Informationen. Diese können technische Ungenauigkeiten oder typografische Fehler enthalten. COLOP übernimmt keine Verantwortung für die Aktualisierung dieser Website, um aktuelle Informationen bereitzustellen oder um die Richtigkeit oder Vollständigkeit der veröffentlichten Informationen sicherzustellen und schließt eine entsprechende Haftung ausdrücklich aus.

Jegliche Haftung für direkte oder indirekte Schäden, Folgeschäden oder sonstige Nachteile, welche sich auf einen beim Benutzer entstandenen Schaden materieller oder immaterieller Art beziehen, der durch die Nutzung oder Nicht-Nutzung der Informationen auf dieser Website verursacht wurde, sind grundsätzlich ausgeschlossen, außer COLOP kann ein vorsätzliches oder krass grob fahrlässiges Verschulden nachgewiesen werden. Für Folgeschäden übernimmt COLOP keine Haftung.

Die Informationen auf dieser Website können von COLOP jederzeit geändert, entfernt oder ergänzt werden.

6. Verweise und Links

Soweit mit (Hyper-)Links Zugang zu anderen, fremden Websites ermöglicht wird, ist COLOP für die dort enthaltenen fremden Inhalte nicht verantwortlich. COLOP macht sich die fremden Inhalte nicht zu Eigen und es findet keine Leistungsübernahme statt. Sofern COLOP Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten auf externen Websites erhält, wird der elektronische Verweis bzw. Link unverzüglich entfernt. Zum Zeitpunkt der erstmaligen Verlinkung auf die betreffende externe Website war kein Regelverstoß ersichtlich.

Auf dieser Website besteht außerdem die Möglichkeit, über individualprogrammierte Module von COLOP mit verschiedenen sozialen Netzwerken zu interagieren. Diese sind:

  • Facebook, betrieben von der Facebook Ireland Ltd, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland
  • Linked In, betrieben von der LinkedIn Inc., 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA
  • Youtube, betrieben von der Youtube LLC, 901 Cherry Avenue, San Bruno, CA 94066, USA

Wenn Sie auf eines dieser Social-Media-Module klicken, wird eine Verbindung zur Social-Media-Plattform hergestellt und erhebt diese voraussichtlich personenbezogene Daten. Wir verweisen auf die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Plattformen.

7. Urheberrecht

Die auf der Website colop.com verwendeten Bilder, Produkt- und Anwendungsfotos, Grafiken, Logos, (Ton)Dokumente, Videosequenzen und Texte unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzrechte der jeweiligen Eigentümer. COLOP ist zu deren Nutzung/Verwendung ausdrücklich berechtigt. Das Urheberrecht bzw. die sonstigen Schutzrechte für veröffentlichte und von COLOP selbst erstellte Objekte, gleich welcher Art, liegen allein bei COLOP. Eine Vervielfältigung oder Verwendung der Bilder, Grafiken, (Ton)Dokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von COLOP bzw. der dritten Rechteinhaber nicht gestattet.

Eine Vervielfältigung oder Verwendung der im Downloadbereich zur Verfügung gestellten Bilder, Produkt- und Anwendungsfotos, Grafiken, (Ton)Dokumente, Videosequenzen und Texte ist jedoch für die Zwecke der Bewerbung und des Verkaufs von COLOP Produkten möglich. Als Bildquelle ist bei den Einzelbildern oder im Verzeichnis (bei Katalogen) COLOP als Quelle anzugeben. Wurden Bilder geringfügig verändert ist dies gegebenenfalls ebenfalls anzumerken (Kennzeichnungspflicht).

Die Bilder dürfen in Werbeunterlagen eingebettet und zu diesem Zweck angepasst werden, ohne jedoch dabei den Grundcharakter des Bildes zu verändern. Erlaubte Anpassungen sind beispielsweise das Einfügen von Musterabdrucken in das dafür vorgesehene Abdruckfeld oder das Zeigen der Gestaltungsmöglichkeit von ImageCards™ im Sichtfenster.

Das Recht zur Nutzung von derartigen Bilddaten erlischt automatisch, wenn COLOP Produkte vom Markt genommen werden oder diese nicht mehr hergestellt oder vertrieben werden. Zusätzlich hat COLOP das Recht die Verwendung einzelner Bilder, zu untersagen. Dazu wird COLOP den jeweiligen Anbieter per E-Mail informieren. Die bisherigen Bilddaten sind dann unverzüglich jedoch spätestens 30 Tage nach dieser Aufforderung vom jeweiligen Server zu nehmen.

Missbräuchliche Verwendung, vor allem die Verwendung zur Bewerbung von Produkten, die nicht von COLOP hergestellt oder vertrieben werden, ist ausdrücklich untersagt. Weiters ist die Weitergabe der Bilddaten gegen Gebühren (= Verkauf der Bilddaten) nicht erlaubt. COLOP behält sich in solchen Fällen die Möglichkeit rechtlicher Schritte vor.

8. Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde (https://www.dsb.gv.at).